Füllungen

Es gibt heute eine Vielzahl an Materialien und Verarbeitungsmöglichkeiten, die Ihnen optimale Ergebnisse garantieren. Standardfüllungen aus Amalgam (silbrig, etwas dunkler) oder Kunststoff (zahnfarben), die jeweils in einer Sitzung direkt in den Zahn eingebracht werden können, bieten wir Ihnen ebenfalls an wie komplexere Gold- und Keramikinlays. Diese werden erst in einer zweiten Behandlung in den Zahn eingebracht, da diese vorher im Labor individuell angefertigt werden müssen. Wir beraten Sie gerne über die jeweiligen Vorzüge der einzelnen Füllungsmaterialien.